Impressionen








Blick auf unser Lager

2012

Mittelalterliche Tage Schloß Sandizell










Blick von unserer Lichtzieherei auf

unser Lager

Historische Tage Schloß Scherneck

2014
Unser Stolz!

Die Lichtzieherei

mit unserer Ausstellung alter Stiche,
Replika´s und Nachbauten über Licht und Beleuchtung
im Mittelalter









Darstellung des Handwerks
Lichtzieherei


Hier der Blick auf unsere Wachsschmelze!

Diese ermöglicht auch Kindern

Kerzen zu ziehen / färben,

was allen besonderen Spass bereitet!







Die Ritter

im Wandel der Zeit!


Sandizell 2012


Darstellung von Rittern und Kriegsknechten des 13. & 14. JH


Gauditi Bavarii auf dem

Festumzug zu Aichach

2012







Darstellung des Handwerks
Pfeilmacherei


Vom Holzstecken zur fliegenden Pfeilspitze!

Darstellung aller Arbeitsschritte bis zum ganzen Pfeil!

Aichach 2012
Darstellung des Handwerks
Holzschnitzerei


Hier werden gerade Holztrippen hergestellt

Aichach 2012






Darstellung des Handwerks
Glücksspielerei


Vom Protzer zum Bettler in einer Stunde!

Wir spielen alte Varianten von Würfelspielen  mit historischen Knochenwürfeln
und mit Repliken mittealterlicher Münzen oder Edelsteinen!





Darstellung des Handwerks
Löffelschnitzerei


Vom hungrigen Löffellosen
zum
satten und glücklichen Löffelbesitzer
in einem Glockenschlag!

Aichach 2012






Darstellung des Handwerks
Messerschmiede

Vom rohen Eisen ausgehende stellen wir
im Schweiße unseres Angesichtes über glühenden Kohlen
die Klingen unserer Essmesser her!

Oder aber auch diverse Altagsgegenstände des MA für unser Lager!
Darstellung des Handwerks
Kochen


Kochen wie im Mittelalter kann man bei uns IMMER sehen!

Wir kochen nur mit Lebensmitteln und Rezepten,
 die es berereits im Mittelalter gegeben hat!










Darstellung des Handwerks
männliches - Kochen


Dazu muss man ja nicht mehr sagen! *g*
Darstellung des Handwerks
Vertilgerei


Hier vertilgen wir unser selbstgekochtes Essen
und unsere historischen Getränke
auf alte, überlieferte Weise!

Auch dies stellen wir IMMER dar! *g*





















 



nach oben
nach oben