zurück
Ihr wollt Mitglied werden?!


Wir wollen zusammen Geschichte erleben.
Nicht absolut "A" (authentisch), was unserer Meinung NIEMAND machen kann,
denn dies bedeutet einen echten Zeitsprung ins Mittelalter!

Von Uns hat jeder Familie, Job und Hobby(´s) , die er/sie unter einen Hut bringen muss.
Da sind dem Hobby natürlich zeitlich auch ein paar Grenzen gesetzt.

Trotzdem möchten wir das Mittelalter erleben,
aber wir sind uns auch bewusst in welchen Zeitalter wir wirklich leben!
Das bedeutet z.B. Anfahrt auf Events mit dem Auto, und nicht mit dem Karren! *g*

Genug darüber philosophiert! Wir erleben das Mittelalter einfach Stück für Stück!
Das soll heißen, dass wir verschiedene Tätigkeiten und Lebensweisen des Mittelalters
(genaugenommen des beginnenden Spätmittelalters) neu (nach)erleben.

Zum Beispiel:

Kochen über offenem Feuer nach alten Rezepten.
(Und natürlich auch das Speisen und Trinken!)

Altes Handwerk in Workshops erlernen
wie
Nesteln, Nadelbinden, Nähen, Kerzen ziehen, Korbflechten, Herstellung von Altagsgegenständen etc...

Alte Spiele
man würde sich wundern, was es damals alles für tolle Spiele gab!
Von unserem geliebten Würfelpoker mal ganz abgesehen! *g*

und vieles, vieles mehr!

Wenn Ihr also Interesse habt,
 Euch unserem Verein
anzuschließen dann meldet Euch doch einfach bei Uns!

Folgende Voraussetzungen solltet ihr jedoch mitbringen:



1. Seid bitte volljährig
wir haben gerade einfach nicht die Möglichkeit, Minderjährige in unseren Verein aufzunehmen.
Die Ausnahme sind natürlich Minderjährige, deren Eltern ebenfalls Mitglied bei uns sind.



2. Seid Engagiert
wir benötigen engagierte Mitglieder, und keine Vereinsleichen.
Wenn ihr euch einbringt, bedenkt allerdings auch, dass der Verein ja schon ne Weile besteht.
Seid deshalb nicht traurig, wenn all eure Ideen und Anregungen nicht gleich
oder erst  zögerlich umgesetzt werden.



3. Habt Spaß
Klingt jetzt komisch, ist aber das Wichtigste überhaupt an diesem Hobby.
Macht nur mit, wenn ihr wirklich Spass daran habt, in eurer Freizeit
dieses doch aufwendige Hobby zu betreiben. Je korekter man in seiner
historischen Darstellung sein will, desto mehr muss man recherchieren.
Und recherchieren muss man immer, auch wenn man schon weiss was
man darstellen will. Denn unser Ziel ist es ja, herauszufinden wie die Zeit
im beginnenden Spätmittelalter gewesen ist!



Also, wenn euch die Punkte noch nicht abgeschreckt haben,
würden wir uns über einen Kontakt mit Euch freuen!

Bitte Mail an Uns
E-Mail


nach oben
nach oben